Kühle Konzepte

Ressourcen zu Architektur

Simulationstool
Thesim. Berechnung der operativen Temperatur eines Raumes im Sommer

Simulation

Viele Planungsentscheidungen, die im Entwurfsstadium getroffen werden, haben einen wesentlichen Einfluss auf das thermische Verhalten des Gebäudes im Sommer. Sie können nachträglich nur mit erhöhtem Aufwand und Zusatzkosten geändert werden. Dieses Simulationstool bietet eine Hilfestellung für den Planungsprozess.

Abbildung: Simulationstool: Thesim. Berechnung der operativen Temperatur eines Raumes im Sommer.
Broschüre
Lowtech im Gebäudebereich

Forschung für die Praxis

Häufig wird sommerliche Hitze im Gebäude mit Hightech (Spitzentechnologie, z.B. Klimaanlagen) begegnet. Die ist allerdings fehleranfällig. Zunehmend gibt es daher einen Diskurs über den angemessenen Technikeinsatz und alternative Lösungen zur Realisierung zukunftsfähiger Gebäude.

Abbildung: Vorderseite der Broschüre „Zukunft Bauen – Lowtech im Gebäudebereich“.
Materialdatenbank
UMAR - Urban Mining and Recycling Unit

Innovative Produkte und ihre Eigenschaften

Aufbereitung und Wiederverwendung bereits benutzter Rohstoffe (Recycling) und ansprechende architektonische Gestaltung schließen sich nicht aus. Alle gezeigten Materialien sind vollständig wiederverwendbar, recycelbar oder kompostierbar.

Abbildung: Materialdatenbank: UMAR - Urban Mining and Recycling Unit mit verschiedenen abgebildeten recycelten Rohstoffen.
Plattform

WIN – Wissen, Informationen, Netzwerke

Die WIN-Förderdatenbank unterstützt Projektinitiativen und Projektträger bei der Finanzierungsplanung.
Der WIN-Wissenspool bietet Lernangebote und Informationen rund um das Gemeinschaftliche Wohnen und neue Wohnformen.

Abbildung: Logo des Programms WIN – Wissen, Informationen, Netzwerke für Gemeinschaftliches Wohnen.
Kühle Konzepte ist ein Projekt von:
Gefördert von: